Welche Zielgruppe sprechen die Präventionsangebote an?

Eine genaue Zielgruppe lässt sich für Präventionskurse nicht definieren. Grundsätzlich ist jeder angesprochen der lernen möchte wie man sich langfristig fit hält. Das bedeutet eben nicht, wie viele vielleicht denken, Präventionskurse erst zu besuchen wenn sie ihre Leiden schon haben, sondern möglichst frühzeitig um die Probleme erst gar nicht aufkommen zu lassen. Es gehört auch eine gewisse Selbstreflexion und Selbsteigeständnis dazu um zu der Erkenntnis zu gelangen dass man bei gewissen Themen zur Risikogruppe gehört und damit verstärkt darauf achten sollte keine langfristigen Beschwerden zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.